Um den in unserer Region von Hochwasser Betroffenen den Rücken zu stärken und ein sichtbares Signal zur Unterstützung zu geben, haben sich die Unternehmerfamilie Mast bzw. die Curt Mast Jägermeister Stiftung entschlossen, einen Hilfsfond einzurichten.

Aus diesem kann jeder private Haushalt, der durch das Hochwasser Schaden erlitten hat, bis Ende nächster Woche unbürokratisch eine Sofort-Hilfe in Höhe von EUR 1.000 abrufen, die direkt zur Auszahlung kommt.

Wir sind sehr dankbar, dass diese Aktion durch den DRK Kreisverband Wolfenbüttel begleitet wird, der ohne zu zögern die hierfür erforderliche organisatorische Infrastruktur geschaffen hat und uns bei der Abwicklung aktiv unterstützt – die konkreten Details und entsprechenden Kontakte gehen aus der nachfolgenden Pressemitteilung hervor.

Wir sind gespannt auf die kommenden Tage und werden nach Abschluss der Aktion natürlich gern wieder berichten.

Pressemitteilung 02.08.2017 Hochwasserhilfe (243 Downloads)